Praktisches

Im Rahmen des Rheingau Musik Festivals und des Gstaad Menuhn Festivals

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Eltville am Rhein - Rheingau Musik Festival - Kloster Eberbach, Basilika
www.rheingau-musik-festival.de
Reservierungen : +49 (0)67 23 60 21 70
Wie komme ich hin?

Gstaad - Gstaad Menuhin Festival - Saanen Kirche
www.gstaadmenuhinfestival.ch
Reservierungen : +41 33 748 81 82
Wie komme ich hin?

Messiah

G. F. Händel / Paul McCreesh

Preiset den Herrn

Die Lebensgeschichte Jesu von der ersten Ankündigung über den Tod bis hin zur glorreichen Auferstehung – ob zu Weihnachten, zu Ostern oder mitten im Sommer, Händels Messiah ist eigentlich immer schön.

Hallelujah – dieses berühmte Stück aus Händels Messiah kennt wohl beinahe jeder. Eine angeblich auf König Georg II. zurückgehende Tradition ist, bei diesem musikalischen Erkennungsmerkmal aufzustehen, denn es ist so ergreifend, dass es einen buchstäblich vom Hocker reißt. Händel zeigt in diesem Oratorium sein ganzes kompositorisches Können: von dramatischen Arien über ruhige Rezitative, von kraftvollen Kommentaren des Chores zu schwungvoll-eleganten Instrumentalpassagen, für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Zu seiner Entstehungszeit sah sich das Stück jedoch schwerwiegenden Vorwürfen gegenüber: Geistliche Musik über das Leben Jesu Christi, die als leichte Abendunterhaltung verwendet werden sollte! Blasphemie! Händel entkräftete diesen Vorwurf, indem er das Stück hauptsächlich in der Fastenzeit vor Ostern und später gelegentlich in der Adventszeit aufs Programm, und damit in einen religiösen Kontext setzte, weswegen wir es heute zumeist mit Weihnachten in Verbindung bringen. Heute freut sich das Werk außerordentlicher Beliebtheit, und das auf der ganzen Welt – egal zu welcher Jahreszeit. (R.S.) 

Mit
Mary Bevan, Sopran


Tim Mead, Countertenor


Jeremy Ovenden, Tenor


Neal Davies, Bass


Tölzer Knabenchor


Kammerorchester Basel


Paul Mc Creesh, Leitung 

Foto: Mary Bevan © Victoria Cadisch

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mighty Oaks
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 2. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Adieu ma bien-aimée
Theater | Strasbourg | 5. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Händel küsst Fagioli
Klassik | Liestal | 8. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Zvizdal [Tchernobyl – si loin si proche]
Theater | Strasbourg | 9. Dezember 2017
Hotel Paradiso
Theater | Lörrach | 30. Dezember 2017
Alle Verlosungen