Praktisches
  • In Koproduktion mit der Opéra national du Rhin

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - Palais de la Musique et des Congrès
www.philharmonique-strasbourg.com
Reservierungen : +33 (0) 3 68 98 68 15
Wie komme ich hin?

Fin XIXE, début XXE

S. Koch, C. M. Prieto
18. Januar 2018 | 19 Januar 2018 | Strasbourg | Palais de la Musique et des Congrès

Im Glanze der Musik

Anlässlich der Ausstellung Laboratoire d’Europe, Strasbourg, 1880-1930 lädt das Orchestre philharmonique de Strasbourg, in Zusammenarbeit der Opéra national du Rhin, die Mezzo-Sopran-Stimme Sophie Koch ein und entwirft ein melodiöses deutsch-französisches Konzert. 

 

Sie lebten in einer sich rapide verändernden Welt, zeichneten die Geschichte der Musik und fehlen in keinem Repertoire eines jeden Konzertsaals: Richard Wagner und Claude Débussy. Viele Komponisten waren von ihnen beeinflusst, inspiriert. 

In diesem Konzert erleben wir musikalische Verknüpfungen. Antworten bilden sich zwischen den Werken. Ein Gespräch entsteht. So hören wir einen Ausschnitt aus Wagners letztem Werk, Parsifal, welches von der Sanftheit Chaussons gewogen wird. Und Claude Debussys Dramatik knüpft sich an die wundervolle Schwere der Palestrina, welche in Straßburg komponiert wurde, von Hans Pfitzner an. 

Hinzu kommt die schöne Stimme der Mezzosopranistin Sophie Koch. Ein musikalisch prächtiger und geschichtsträchtiger Abend kreiert sich hier unter dem elsässischen Himmel! 


Programm 

Wagner - Parsifal, Präludium I. Akt 

Chausson – Poème de l’amour et de la mer op.19

Pfitzner – Palestrina, Präludium I. und II.Akt

Debussy – Le Martyre de Saint Sébastien, Fragments symphoniques 

 

Foto: Vincent Pontet

 

Schlagwörter : Klassik - Konzert
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

POLE-SUD

POLE-SUD

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Bacon
Tanz | Offenburg | 17. Oktober 2018
Sylvia
Theater | Forbach | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Corine
Rock Pop Elektro | Guebwiller | 9. November 2018
JAZZDOR / Das Kapital „Eisler Explosion“
Jazz | Strasbourg | 10. November 2018
J'ai des doutes
Theater | Mulhouse | 16. November 2018
HERBSTFESTSPIELE/Les musiciens du Louvre
Klassik | Baden-Baden | 24. November 2018
Alle Verlosungen