Faust
Praktisches

 

 

 

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Reims - Opéra de Reims
www.operadereims.com
Reservierungen : +33 (0)326 50 03 92
Wie komme ich hin?

Metz - Opéra-Théâtre
opera.metzmetropole.fr
Reservierungen : +33 (0)3 87 15 60 60
Wie komme ich hin?

Faust

C. Gounod, N. Duffaut, C. Englebert
05. Oktober 2018 | 07 Oktober 2018 | Reims | Opéra de Reims
19. bis 23. Oktober 2018 | 3 Auff. | Metz | Opéra-Théâtre

Wofür würden Sie Ihre Seele verkaufen?

Die Jugend, die Liebe oder die Wahrheit? Die Opernhäuser in Reims und Metz spielen Charles Gounods Oper Faust mit Thomas Bettinger und Nicolas Cavallier in den Hauptrollen. Die Regisseurin Nadine Duffaut fängt in ihrer Inszenierung die letzten Tage des Fausts ein und verbindet diese mit der heutigen schuldbeladenen Welt.

 

Diesen Herbst kommt das ambivalente Duo aus Goethes bekanntester Tragödie wieder auf die Opernbühne. Die Opernhäuser in Metz und Reims lassen Gounods Opernhymne über Stolz und Reue neu erklingen. Reue empfindet Faust vorerst nicht, als er sich für den Verjüngungstrank entscheidet, der ihm die junge schöne Marguerite zuspielen soll. Von seinem diabolischen Freund Méphistophélès wird ihm ein schmaler Weg zwischen Gut und Böse gezeigt und dabei verliert er allmählich nicht nur seine Seele.
Weder Gott noch Teufel, nur die eigene Schuld und das Gewissen zeigen die Ambivalenz unserer Zeit. Wie viel ist uns also unsere Seele wert?

 

 

Musikalische Leitung: Cyril Englebert


Regie: Nadine Duffaut


Choreographie: Eric Belaud


Austattung: Emmanuelle Favre


Kostüme: Gérard Audier


Licht: Philippe Grosperrin


Video: Arthur Colignon


 
Faust: Thomas Bettinger


Marguerite: Chloé Chaume


Méphistophélès: Nicolas Cavallier


Dame Marthe: Annie Vavrille


Valentin: Guillaume Andrieux


Siébel: Remy Mathieu


Die Stimme von Faust: Luca Lombardo

Orchestre Opéra de Reims und Choeur ELCA


Chorleitung: Yann Molénat

 

In der Opéra-Théâtre de Metz mit

Choeur de l'Opéra-Théâtre de Metz Métropole
Choeur de l'Opéra national de Lorraine
Ballet de l'Opéra-Théâtre de Metz Métropole
Orchestre de l'Opéra de Reims

 

 

Foto: c_ACM Studio Delestrade

Weitere Informationen

 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
MUSICA/Luzifers Abschied
Klassik | Strasbourg | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 5. Oktober 2018
Partage de midi
Theater | Strasbourg | 6. Oktober 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 10. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 12. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
At the still point of the turning world
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Alle Verlosungen