Praktisches
  • Kreation
  • Dauer: 3H10 mit Pause
  • In italienischer Sprache mit Übertiteln

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Nancy - Opéra national de Lorraine
Reservierungen : +33 3 83 85 33 20
Wie komme ich hin?

Ein Maskenball

G. Verdi, W. Koeken, R. Calderon
25. März bis 05. April 2018 | 5 Auff. | Nancy | Opéra national de Lorraine

Sei achtsam!

Inspiriert von einer wahren Begebenheit, setzt Verdi der Liebe hier eine Maske auf und lässt die Wahrheit Walzer tanzen. Doch was passiert, wenn die Musik anhält und die Maske fällt? Eine neue Produktion der Opéra National de Lorraine

 

Seine Oper Ein Maskenball verlangte politisches Feingefühl. Inspiriert vom Mord am schwedischen König während eines Maskenballs, geriet die italienische Noblesse ganz aus dem Häuschen, als Verdi dies auf die Bühne brachte. Man ermordet doch keinen König! (Also mal ehrlich Giuseppe!) Also wurde die ganze Geschichte nach Boston verlegt. 

Details gefällig? Bitte sehr. Der König Gustave III. hört von einer Frau, die aus der Hand liest. Die Regierung möchte diesem ein Ende setzen, doch der König ist neugierig und macht sich, verkleidet, zu ihr auf. Dort trifft er auf Amelia, die Frau seines besten Freundes, in die er, nebenbei bemerkt, unsterblich verliebt ist. Sie bittet nun die Wahrsagerin um Hilfe, denn auch sie ist in jemanden verliebt (fälschlicherweise nicht in ihren Ehemann) und weiß sich keinen Rat. Von diesem Geständnis bis ins Mark berührt, ist es an der Reihe des Königs seine Hand vorzulegen, doch erfährt er von seinem baldigen Tod durch die Hand eines ihm Vertrauten... Na, haben Sie eine Ahnung, wie es weitergeht? Ganz genau, dramatisch. Entdeckungen, Geständnisse und dies alles zwischen bunten Kostümen und klirrenden Champagnergläsern. 

 

Rani Calderon, musikalische Leitung

Waut Koeken, Inszenierung

Mit

Stefano Secco, Giovanni Meoni, Rachele Stanisci, Ewa Wolak, Hila Baggio, Philippe-Nicolas Martin, Fabrizio Beggi, Emanuele Cordaro, Ill Ju Lee, Taesung Lee

 

Chor der Opéra National de Lorraine

Orchestre symphonique et lyrique de Nancy

 _____________

Neue Produktion

In Koproduktion mit den Théâtres de la Ville de Luxembourg, l’Opera Zuid und Angers, Nantes Opéra

 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

TNS La Pomme dans le noir

La Pomme dans le noir

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
MUSICA/Luzifers Abschied
Klassik | Strasbourg | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 3. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 5. Oktober 2018
Partage de midi
Theater | Strasbourg | 6. Oktober 2018
Gogo Penguin
Jazz | Freiburg | 9. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 10. Oktober 2018
La Conférence des oiseaux
Theater | Colmar | 12. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
Diptyque "Quelqu'un arrive et je ne me connais plus"
Theater | Reims | 13. Oktober 2018
At the still point of the turning world
Theater | Strasbourg | 18. Oktober 2018
Vincent Peirani
Jazz | Freiburg | 22. Oktober 2018
Alle Verlosungen