Unterwerfung
Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Freiburg - Theater Freiburg
www.theater.freiburg.de
Reservierungen : +49 (0) 761 201 2853
Wie komme ich hin?

Unterwerfung

Michel Houellebecq / Thomas Krupa
08 Oktober bis 20 Mai 2017 | 13 Auff. | Freiburg | Theater Freiburg

Triumpf der Religion

Das Schauspiel Unterwerfung nach dem gleichnamigen Roman von Michel Houellebecq zeigt auf komische und dramatische Weise einen dystopischen Entwurf der politischen Entwicklungen in Frankreich.

Ein letzter, männlicher „Homo sapiens“ untersucht in der nahen Zukunft des Jahres 2022 seine Lebensoptionen: Wie lebt ein Mensch, der nicht glaubt? François, Angehöriger der Kaste vor sich hindümpelnder Literaturwissenschaftler, hat nicht wirklich etwas zu verlieren. Rational, illusionslos und distanziert betrachtet er das, was ist, ohne Empathie oder irgendeine Grundannahme von Sinn. Das politische System der Demokratie kippt, der einzige alternative Weltentwurf jenseits des Kapitalismus, ein politischer Islam, beginnt sich durchzusetzen: Das Abendland unterwirft sich. Houellebecq beschreibt den Kreuzweg des Individuums François mit gnadenloser Komik. Seine Konversion zum Islam ist das Ergebnis einer Bilanz: eine Vernunftentscheidung. Eine goldene Zukunft kann beginnen, ein neues Europa erblühen. Endlich ist die Müdigkeit einer Gesellschaft besiegt. Endlich gibt es wieder Freiheit durch Sicherheit statt Freiheit ohne Sicherheit!

Foto: Maurice Korbel

Schlagwörter : Michel Houellebecq
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017