Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Freiburg - E-Werk
www.ewerk-freiburg.de
Reservierungen : +49 (0) 761 20 75 70
Wie komme ich hin?

To The Dark Side Of The Moon

Galatea Quartett
| 20:00 | Freiburg | E-Werk

Frage nach dem Sinn des Lebens

In To The Dark Side Of The Moon verknüpft das Galatea Quartett das Album von Pink Floyd mit Ray Bradburys Erzählung Kaleidoskop.

Ein Raumschiff wird durch einen Kometeneinschlag zerstört, die Besatzung wird hinaus ins All gerissen. In den unendlichen Weiten des Weltraums treiben sie immer weiter auseinander, nur noch über ihre Funkgeräte miteinander verbunden. In dieser existenziellen Situation kommen alte Rivalitäten und Befindlichkeiten noch einmal zum Ausdruck, bevor nach und nach alle Stimmen verstummen. To The Dark Side Of The Moon stellt sich der Frage nach dem Sinn des Lebens und der Würde oder Niedertracht jedes Einzelnen in seinen letzten Lebensmomenten. Das Galatea Quartett verknüpft Bradburys berührende Erzählung mit Pink Floyds Konzeptalbum verknüpft, welches für Klavier und Streichquartett arrangiert wurde. Der Text und die Musik fügen sich dabei zu einem Ganzen, als seien sie nicht unabhängig voneinander entstanden. (T.B.)

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017