Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Offenburg - Oberrheinhalle
www.messe-offenburg.de
Reservierungen : +49 (0) 781 82 28 00
Wie komme ich hin?

The Black Rider

Theater Wasserburg / W.S. Burroughs, T. Waits, R. Wilson
| 20:00 | Offenburg | Oberrheinhalle

Schaurig-schöne Unterhaltung

Mit The Black Rider wagt sich das Theater Wasserburg an das absurd-unheimliche Musik-Schauspiel der drei Visionäre Tom Waits, William S. Borroughs und Robert Wilson. Eine seltene Gelegenheit das gemeinsame Werk von drei einflussreichen Künstler-Größen zu sehen.

Das Stück basiert auf der Freischütz-Volkssage von 1811. Eine gruselige Liebesgeschichte, die eine tragische Wendung nimmt, als der Verliebte einen Pakt mit dem Teufel eingeht und so versehentlich seine Angebetete tötet. Mit dieser Erzählung konnte sich der Autor des Musicals, Burroughs, gut identifizieren. Schließlich hatte auch er in betrunkenem Zustand seine Frau erschossen, als er die Apfel-Szene aus Wilhelm Tell nachstellte. Er machte aus der Sage eine Drogenallegorie, ein schauriges Relikt der Beat-Generation, zu dessen Vorreitern er und seine Freunde Jack Kerouac und Allen Ginsberg gehörten.
The Black Rider entstand eigentlich erst mit den Proben für dessen Uraufführung in Hamburg 1990. Regisseur Robert Wilson entwickelte seine Ideen zusammen mit den Schauspielern, Tom Waits und der Jazz-Bassist Greg Cohen schrieben und komponierten nachts die Songs für den darauffolgenden Proben-Tag.
Wie in dem Ausgangsstück, orientieren sich auch in der Adaptation des Theaters Wasserburg unter der Leitung von Uwe Bertram Bühnen- und Maskenbild an den expressionistischen Stummfilmen der 20er Jahre: Weißgeschminkte Gesichter mit schwarzen Augenhöhlen ziehen das Publikum in eine abartig unheimliche Welt, deren Absurdität exzellent unterhält. (S.O.)

Foto © Christian Flamm

Bonus

The Black Rider Documentary: Interviews, Szenen, Hintergründe

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

Les Giboulées 2018

Die Giboulées 2018

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mahlers Sinfonie Nr. 7, "Lied der Nacht"
Klassik | Strasbourg | 1. März 2018
Le Récit d'un homme inconnu
Theater | Strasbourg | 8. März 2018
ZAP! / Fruits of Labor
Theater | Basel | 11. März 2018
ZAP! / Zvizdal
Theater | Basel | 13. März 2018
Code Girl / Mary Halvorson
Jazz | Strasbourg | 16. März 2018
ZAP! / Jerk
Theater | Basel | 17. März 2018
Le Pavillon d'or (Der Tempelbrand)/ARSMONDO
Klassik | Strasbourg | 3. April 2018
Alle Verlosungen