Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - TNS
www.tns.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 24 88 24
Wie komme ich hin?

Répétition

Pascal Rambert
21 Oktober bis 07 November 2015 | 15 Auff. | Strasbourg | TNS

Reden, reden und reden… um es besser zu beenden

Das Théâtre National de Strasbourg zeigt das neue Werk von Pascal Rambert, Répétition, interpretiert von Emmanuelle Béart, Audrey Bonnet, Stanislas Nordey und Denis Podalydès.

Ende einer Liebe war der Versuch, eine Liebesbeziehung durch die Konfrontation eines sich gerade trennenden Paares zu erschöpfen. In Répétition (dt.: Probe) begraben die Darsteller ein Theaterprojekt vor dem Hintergrund von Eifersüchteleien. Diese Implosion wird auf der Bühne von vier Schauspielern vorangetrieben, die sich bei ihren tatsächlichen Vornamen nennen: Audrey (Bonnet), Emmanuelle (Béart), Denis (Podalydès) und „Stan“ (Stanislas Nordey) brechen die Probe abrupt ab, weil Audrey das Verhältnis zwischen Denis und Emmanuelle nicht erträgt. Jeder von ihnen wird der Reihe nach das Wort ergreifen, Vorwürfe, Ambitionen, Ideale und Kompromisse bemühen und Arbeit und Persönliches vermischen. Pascal Rambert, Autor, Regisseur und fester Spielpartner des TNS, greift hier den Schreib- und Regiestil auf, den er bereits in seinem vorherigen Stück entwickelte, und „erweitert“ ihn, indem er die Zahl der Schauspieler verdoppelt, einen durchdachteren Bühnenraum bespielt – eine Sporthalle, deren grelle Farben die Realität übertreffen – und indem er versucht, eine umfassendere Aussage zu machen. Auch wenn Répétition die Frage nach politischem Engagement und dessen künstlerischer Umsetzung streift, so steht in Répétition doch die Interpretation der sich vom Temperament her ergänzenden Schauspieler im Mittelpunkt sowie die persönlichen Anliegen und Erfahrungen seines Autors Pascal Rambert.

Foto: Marc Domage

Schlagwörter : Pascal Rambert - Stanislas Nordey
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017