Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - Théâtre de Hautepierre - Les migrateurs
www.lesmigrateurs.eu
Reservierungen : +33 (0) 3 9 50 88 09 50
Wie komme ich hin?

Or Cirque

Compagnie Circus Fœtus

Der Zirkus als Versuchslabor

Der Förderverein Les Migrateurs bietet dem Publikum die Gelegenheit, den Zirkus aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Zu Gast ist diesmal die Kompanie Circus Fœtus mit ihrer Show Or Cirque.

Die Kompanie Circus Fœtus hat es in die Vorauswahl für den Förderpreis Circus Next geschafft, mit dem junge Zirkusschaffende in Europa ausgezeichnet werden, und ist derzeit in der Künstlerresidenz des Vereins Les Migrateurs in Straßburg zu Gast. Ihr erklärtes Ziel ist es, die Zirkustraditionen aufzubrechen. Gleichermaßen in Europa wie in Kanada beheimatet, schöpft die Kompanie Circus Fœtus – allein der Name verdeutlicht schon ihren Entschluss, alles von Anbeginn zu hinterfragen – ihre Inspiration aus mehreren Quellen und bedient sich unterschiedlicher Ansätze, um all das infrage zu stellen, was den Zirkus ausmacht. Zunächst dekonstruieren Alma, Joachim und Thomas die klassischen Nummern: das Spiel des Clowns, des Trapezkünstlers und sogar des Zirkusdirektors wird „seziert“, bevor es dem zeitgenössischen Zirkus einverleibt wird. Um die Aufmerksamkeit des Zuschauers ganz auf den Prozess des Erforschens zu lenken, ist die Ausstattung schlicht gehalten, lässt aber gleichzeitig die typische Zirkuszeltatmosphäre aufkommen. Circus Fœtus lädt uns ein, in die Welt des Zirkus einzutauchen – den von gestern, von heute und von morgen. (V.S.)

Die Veranstaltung wird vom Förderverein Les Migrateurs präsentiert

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016