Praktisches

Die Aufführungen werden vom Netzwerk Les Régionales unterstützt

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Thann - Relais culturel de Thann
www.relais-culturel-thann.com
Reservierungen : +33 (0) 3 89 37 92 52
Wie komme ich hin?

Saint-Louis - La Coupole
www.lacoupole.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 89 70 03 13
Wie komme ich hin?

Bischwiller - M.A.C.
www.mac-bischwiller.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 53 75 00
Wie komme ich hin?

Wissembourg - La Nef
www.relais-culturel-wissembourg.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 94 11 13
Wie komme ich hin?

Obernai - Espace Athic
www.espace-athic.com
Reservierungen : +33 (0) 3 88 95 68 19
Wie komme ich hin?

La Nostalgie de l’avenir

Anton Tchekhov / Myriam Saduis
| 20:30 | Thann | Relais culturel de Thann
| 20:30 | Saint-Louis | La Coupole
| 20:31 | Bischwiller | M.A.C.
| 20:30 | Wissembourg | La Nef
| 20:31 | Obernai | Espace Athic

Family story

Mit La Nostalgie de l’avenir legt Myriam Saduis eine ebenso bewegende wie einfallsreiche Neubearbeitung von Tschechows Möwe vor.

Als Myriam Saduis beschließt, einen Klassiker des russischen Theaters neu zu ersinnen, macht sie keine halben Sachen. La Nostalgie de l’avenir (etwa: Sehnsucht nach der Zukunft) beginnt buchstäblich dort, wo Die Möwe endet, nämlich mit dem Selbstmord des jungen Kostja. Die Regisseurin erzählt die tschechowsche Handlung rückwärts, indem sie sich die Erinnerungen der Figuren zunutze macht, um das Drama, in das alle verstrickt sind, vom Ende her zu rekonstruieren. Die verdichtete Handlung konzentriert sich auf das Beziehungsgeflecht der sechs Figuren auf der Bühne – in der Originalfassung sind es dreizehn – und auf die Umstände, die zu diesem sinnlosen Tod geführt haben. Myriam Saduis verlegt das Geschehen in die heutige Zeit und nutzt den Computer des Verstorbenen, um mittels Video- und Musikeinlagen den Schauspielern und auch den Zuschauern Denkanstöße zu geben. Ohne den Originaltext zu verändern, verleiht sie einem bereits modernen Werk neue Kraft.

Foto : Serge Gutwirth

Schlagwörter : Tscheschow
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017