Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Saint-Louis - La Coupole
www.lacoupole.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 89 70 03 13
Wie komme ich hin?

Strasbourg - TNS
www.tns.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 24 88 24
Wie komme ich hin?

Herr Puntila und sein Knecht Matti

Bertolt Brecht / Guy-Pierre Couleau
06 Dezember 2012 | 07 Dezember 2012 | Saint-Louis | La Coupole
19 bis 27 März 2013 | 8 Auff. | Strasbourg | TNS

Der Mensch ist ein Wolf…

Brecht bedient sich zweier Figuren aus dem Repertoire der klassischen Komödie, um den kritischen Geist seiner Zeitgenossen zu wecken. Die Inszenierung von Guy-Pierre Couleau ist in der Region auf Tournee.

Puntila ist ein Großgrundbesitzer mit der sonderbaren Eigenschaft, großzügig und zuvorkommend zu sein, wann immer er betrunken ist, und abscheulich, wann immer er nüchtern ist. Seinen Besitz und seine Angestellten führt er mit eiserner Hand, Knecht Matti ist sein Prügelknabe. In diesem Stück befasst sich Bertolt Brecht, der das Stück 1940 während seines Exils in Finnland und dem Vormarsch der Nazi-Truppen schrieb, mit der unerträglichen Unterdrückung des Menschen durch den Menschen. Dabei macht er Anspielungen auf eine Reihe von Komödien und literarischen Werken: Molière, Diderot, Chaplin, Karl Valentin… Und wie so oft ist auch hier der Knecht der Freidenker, der uns dazu animiert „durch die Kraft unserer Gedanken dieser Gewalt entgegenzuwirken“.

Das Stück ist eine Erstinszenierung der Comédie de l’Est in Colmar und wurde im Oktober uraufgeführt.

Aufführungen in französischer Sprache. Sondervorstellung mit deutschen Übertiteln am 26.03

Schlagwörter : Guy Pierre Couleau
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017