Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Karlsruhe - Badisches Staatstheater
www.staatstheater.karlsruhe.de
Reservierungen : +49 (0) 721 933 333
Wie komme ich hin?

Die Uhr tickt – Timpul Trece

Peca Stefan
15 November bis 28 Dezember 2014 | 4 Auff. | Karlsruhe | Badisches Staatstheater

Das Leben in 60 Minuten

Der Dramatiker Peca Stefan lässt die Zuschauer in einer Stunde ihre eigene generationen- und grenzüberschreitende Geschichte des Alterns schreiben. 

Das Thema „Alter“ ist nahezu unerschöpflich: der demografische Schwund in den Industriestaaten dem ein explodierendes Bevölkerungswachstum weltweit gegenübersteht; die Überalterung der Gesellschaft mit all den Auswirkungen auf das Gesundheitssystem, auf Wirtschaft, Politik und Kultur. So ist es nicht verwunderlich, dass der rumänische Dramatiker Peca Stefan nach seinen Recherchen in Temeswar und Karlsruhe genug Material für fünf Stücke beisammen hatte.
Und so entschied er sich, das Publikum selbst entscheiden zu lassen, was es sehen möchte. Die Zuschauer beantworten Fragen und stimmen ab, welche Szenen gezeigt werden: Da gibt es etwa die Entbindungsgespräche, eine düstere Zukunftsvision, in der ungeborene Kinder selbst darüber entscheiden können, ob sie geboren werden möchten oder nicht. Oder die Geschichte des 637 Jahre alten Dracula, der sich zur Ruhe setzen will und am deutschen Sozialsystem scheitert. Und zu guter Letzt das Altersheim als Endstation, in dem sich fremde Pfleger um die Bewohner kümmern und der Tod von Freunden und Bekannten zum Alltag gehört. Die Szenen aus Anfang, Mitte und Ende des Lebens setzt das Publikum selbst zusammen und schreibt so jeden Abend seine eigene Geschichte des Alterns. Eine Geschichte, die über Alters- und Ländergrenzen hinausgeht, umgesetzt von zwei deutschen und zwei rumänischen Schauspielern. Wie genau sie aussieht, bleibt bis zum Ende offen, doch eines kann schon im Voraus verraten werden: Spannend wird sie auf jeden Fall. (tbr)

Foto © Felix Grünschloß

Bonus

Ausschnitte aus Peca Stefans Stück The Sunshine Play

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016