Praktisches

Am 6. Oktober mit deutschen Untertiteln

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - TNS
www.tns.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 24 88 24
Wie komme ich hin?

Dans la solitude des champs de coton

B.-M. Koltès / L. Simaga & C. Berling
01 bis 11 Oktober 2016 | 9 Auff. | Strasbourg | TNS

Von Angesicht zu Angesicht

Das Meisterwerk von Bernard-Marie Koltès vereint das Duo Léonie Simaga und Charles Berling für eine kraftvolle Wiederaufnahme des Kampfes zwischen zwei Wesen.

Die Begegnung sollte nur einige Sekunden dauern, doch sie zieht sich in die Länge. In einem Niemandsland zwischen Hunden und Wölfen,  holt ein Schatten etwas von einem anderen Wesen... Doch was? Ein Abhängiger und ein Dealer? Nicht ganz so einfach. Denn nach und nach deckt der erstaunliche Wortwechsel die Beziehung von Macht, Verführung und Abhängigkeit auf, die sich zwischen den zwei gescheiterten Unbekannten in dieser Nacht entwickelt hat. Die schnellen Monologe zeichnen das Theater der Bernard-Marie Koltès aus, die gleichzeitig litterarisch und sinnlich wirken, verkörpert durch die zwei Schauspieler Mata Gabin und Charles Berling. Gemeinsam in diesem künstlerischen Abenteuer engagiert, unterstreichen sie die gewollten Gegensätze des Autors: Dealer/Käufer und schwarz/weiß. Sie fügen noch einen hinzu, Frau/Mann. Im Gegensatz zum eindrucksvollen Aufeinandertreffen, dass von Patrice Chèreau nach der Kreation des Textes am Théâtre des Amandiers eingeweiht wurde, zeigen die neuen Darsteller wie aktuell dieses Stück auch noch heute in Zeiten der Kommerzialisierung und dem kollektiven und individuellen Verlusts ist. Durch diese einfache Begegnung in der Dämmerung entsteht eine universelle Rede. 

Foto © Jean-Louis Fernandez

Schlagwörter : Koltès
Bonus

Patrice Chéreau über das Werk von Bernard-Marie Koltès (1995)

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017