Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - Theater Basel
www.theater-basel.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 295 11 00
Wie komme ich hin?

Biedermann und die Brandstifter

M. Frisch / V. Lösch
29 Mai bis 26 Juni 2014 | 7 Auff. | Basel | Theater Basel

Immer noch brandaktuell

Vor dem Hintergrund der Schweizer Überfremdungsdebatte führt Volker Lösch mit der Adaption von Max Frischs Theaterstück einen Feldzug gegen die Fremdenangst. Eine Inszenierung am Theater Basel

56 Jahren nach der Uraufführung im Schauspielhaus Zürich ist Max Frischs Biedermann und die Brandstifter aktuell wie nie: Die hier thematisierte Angst, dass die Heimat von Ausländern bedroht wird, fügt sich nahtlos ein in die momentan herrschende Überfremdungsdebatte der Schweiz. Der reiche Haarwasserfabrikant Gottlieb Biedermann nimmt zwei ausländische Brandstifter bei sich auf, um den edlen, toleranten Menschenfreund zu mimen. Obwohl die Gäste offen zugeben, dass sie die Stadt anzünden wollen, ist Biedermann überzeugt, keine Kriminellen vor sich zu haben. Seine Naivität lässt ein dramatisches Ende ahnen...
Ohne den moralischen Zeigefinger zu erheben, thematisiert der deutsche Theaterregisseur Volker Lösch am Theater Basel Themen wie Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und das Ringen um die persönliche Identität – ein scharfer Kommentar zum politischen Zeitgeschehen. 

Foto © Judith Schlosser 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016