Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Baden-Baden - Festspielhaus
www.festspielhaus.de
Reservierungen : +49 (0) 72 21 30 13 101
Wie komme ich hin?

Nordic Light

Norwegian National Ballet
20 Februar 2015 | 21 Februar 2015 | Baden-Baden | Festspielhaus

Kontrastreich

Das Norwegian National Ballet baut mit Nordic Light eine Brücke aus der Vergangenheit in die Gegenwart– mit Choreografien von Proietto, Strømgren, Ekman und Scarlett.

Das Norwegian National Ballet erweitert, trotz seines Titels als einzige klassische Ballett-Kompanie Norwegens, kontinuierlich sein Repertoire um zeitgenössische Stücke. So gelten sie heute als eine der vielseitigsten Kompanien Europas. Dies beweist das Ballet erneut mit seinem Programm Nordic Light, in dem es vier unterschiedliche Produktionen miteinander verbindet. Den Anfang macht Daniel Proiettos Cygne – seine Version des sterbenden Schwans. Keine Neuinterpretation, wie Proietto betont, sondern eine Hommage an Pawlowas expressiven Tanz. Danach folgt die Uraufführung Lamentate von Jo Strømgren mit Musik von Arvo Pärt. Anschließend präsentiert das Norwegian National Ballet Alexander Ekmans Resin. Keine einfache Kost, denn Ekmans Choreografie kommt scheinbar ohne roten Faden und tieferen Sinn daher: Die Tänzer tanzen mit Lachsen, erbrechen sich auf der Bühne, präsentieren eine Mini-Version von Schwanensee oder treten mit Taucherbrillen auf. Eine extreme und bizarre Choreografie, inspiriert vom Dadaismus. Den Abschluss bildet Liam Scarletts Vespertine, das von der Barockmusik inspiriert ist. Die Zusammenstellung von Nordic Light ist mutig und es braucht eine solch fantastische Kompanie, um ihr einen angemessenen Rahmen zu verleihen. So präsentiert sich dem Zuschauer ein Abendprogramm voller Kontraste, das dennoch harmonisiert. (T.B.)

Foto © Jörg Wiesner

Schlagwörter : Ballett
Bonus

Ausschnitt aus Daniel Proiettos Cygne

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017