L.A. Dance Project

B. Millepied / M. Cunningham
12. Juni 2013 | 12 Juni 2013 | Basel | Kaserne

Arts meet

Im Rahmen der „Parcours Night“ zur Art Basel präsentiert das L.A. Dance Project Choreografien von Benjamin Millepied und Merce Cunningham. Eine Verknüpfung von Tanz und bildender Kunst.

Das L.A. Dance Project ist ein Künstlerkollektiv, das die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Künstlern fördern möchte. Im Rahmen der Art Basel stellt die Kaserne Basel zwei Choreografien des Kollektivs vor: Moving Parts und Winterbranch. Sie sind beide Teil der Parcours Night, die ortsspezifische Installationen von internationalen Künstlern rund um die Kaserne und das Klingental zeigen. Moving Parts ist die neuste Choreografie von Benjamin Millepied, Mitbegründer des L.A. Dance Project. Seine Inspiration für die Choreografie nahm Millepied aus der Malerei: Die Art und Weise, wie Farben geschichtet werden und wie diese Schichten miteinander interagieren. Winterbranch ist eine Choreografie von Merce Cunningham, in der es um das Fallen und Wiederaufstehen geht. Bereits 1964 uraufgeführt, hat Cunninghams großes Werk bis heute nichts von seiner dunklen, ernsthaften Ausstrahlung verloren.

Foto: Benjamin Millepied

Schlagwörter : Benjamin Millepied
Weitere Informationen

Einführung zum Programm auf der Website der Kaserne Basel (D)
Infos zur Parcours Night (GB)
Die Los Angeles Times über das L.A. Dance Project (EN)
Kritik von Winterbranch (GB)
Blick hinter die Kulissen von Winterbranch (GB)
Homepage von Merce Cunningham (GB)
Homepage von Benjamin Millepied (GB)

BONUS
Benjamin Millepied arbeitet mit Rodarte und dem L.A. Dance Project für 

MEDUSA

 

Merce Cunningham in 2003, Auschnitt aus dem Film von Jean-Michel Plouchard, "Que de Danses"

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Strasbourg | 24. November 2017
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Sigolsheim | 25. November 2017
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen