Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - Theater Basel
www.theater-basel.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 295 11 00
Wie komme ich hin?

Cinderella

Stijn Celis
15 März bis 22 Juni 2013 | 18 Auff. | Basel | Theater Basel

Zeitlos

Stijn Celis inszeniert das Märchen-Ballett Cinderella in einer modernen Version. Aschenputtel als armes Mädchen aus einer Patchworkfamilie, die dem Alltag in Tagträumen entflieht.

Der Reiz an Märchen ist, dass sie von zeitloser Schönheit sind. Und so braucht es nicht viel, um Cinderella in die heutige Zeit zu versetzen. Choreograf Stijn Celis macht aus Aschenputtel ein junges Mädchen aus einer Patchwork-Familie, das seinem ärmlichen Leben in Tagträumen entflieht. Die bekannten Motive wie der Ball, auf der Aschenputtel seinen Prinzen trifft, die böse Stiefmutter und die Stiefschwestern sowie der verlorene Schuh, fehlen dabei natürlich nicht.
Celis lässt jedoch die Schritte, die Kostüme und das Bühnenbild so überzeichnen, dass aus dem klassischen Märchen eine witzige, teilweise sogar groteske Geschichte wird. Zu der Musik von Sergej Prokofjew kann das Basler Ensemble neue und ungewöhnliche Facetten seiner tänzerischen Ausdruckskraft zeigen. Eine fantasievolle und unkonventionelle Version des Aschenputtel-Balletts, das der belgische Choreograf für die Grands Ballets Canadiens Montreal schuf und jetzt am Theater Basel präsentiert.

Weitere Informationen

Informationen zur Inszenierung auf der Website des Theater Basel (D, GB, F)
Stijn Celis Biografie (GB)


BONUS
Répétion publique de Stijn Celis à Cedar Lake

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016