Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - Pôle Sud
www.pole-sud.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 88 40 71 21
Wie komme ich hin?

Bal en Chine (Ball in China)

Caterina Sagna
15 bis 17 Januar 2013 | 3 Auff. | Strasbourg | Pôle Sud

Gelbe Gefahr

Die Choreografin Caterina Sagna beendet ihre Künstlerresidenz im Pôle Sud mit Bal en Chine. Ein Stück, das unsere Angst vor dem Anderen hinterfragt.

Die Nachrichten beweisen es uns jeden Tag erneut: Die Angst vor Andersartigkeit ist ein Gift. Sie betrifft nicht nur Gesellschaften, die uns zeitlich wie räumlich fern sind, sie kanalisiert die Ängste unserer heutigen Zeit und macht jeden Traum vom Zusammenleben zunichte. Mit Humor inszeniert Bal en Chine fünf Figuren im Hinterhof eines multiethnischen Wohnhauses, in dem jedes Fenster und jedes Individuum den Blicken der Nachbarschaft ausgesetzt werden. Der französische Titel Bal en Chine ist sowohl eine augenzwinkernde Anspielung auf den großen Choreografen Balanchine und damit an die Geschichte des Tanzes als auch auf ein Land, dessen Andersartigkeit wir als bedrohlich empfinden. Caterina Sagna zeigt in ihrem Stück auf, wie unser Blick auf andere uns daran hindert, die Wirklichkeit zu sehen. (S.D.)

Foto: Gérard Truffandier

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016