Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Karlsruhe - Tollhaus
www.tollhaus.de
Reservierungen : +49 (0) 721 9640 50
Wie komme ich hin?

Lörrach - Burghof
www.burghof.com
Reservierungen : +49 (0) 7621 940 89 11
Wie komme ich hin?

Alice

Gauthier Dance
15 Oktober 2014 | 16 Oktober 2014 | Karlsruhe | Tollhaus
| 20:00 | Lörrach | Burghof

Dunkle Fantasie

Für die Dance Company Gauthier Dance ersetzt der Choreograf Mauro Bigonzetti die poetische Welt von Alice im Wunderland durch ein erbarmungsloses Universum.

Man stolpert in ein Kaninchenloch und schon steht die Welt Kopf. So geht es nicht nur Alice im Wunderland, sondern auch dem Zuschauer, der Mauro Bigonzettis Alice kennenlernt. Der italienische Star-Choreograf, der im letzten Jahr im Burghof mit seiner Dance Company Aterballetto zu sehen war, hat eine bizarre, symbolhafte Welt erschaffen, die das Publikum von Anfang an mitreißt. Die kindlichen Elemente des Romans werden ersetzt durch eine raue, dunkle Musik, erotisch knisternde Szenen und eine harte, teils erschreckende Fantasiewelt. 
Die Dance Company des Theaterhauses Stuttgart Gauthier Dance lässt gerade so viel von dieser verrückten Wirklichkeit im Dunkeln, dass es der Fantasie des Publikums überlassen bleibt die Lücken zu füllen und wirft einen interessanten Blick auf die Figur der Alice. Von gleich zwei Tänzern verkörpert, enthüllt das junge Mädchen zwei Gesichter und eine Persönlichkeit gefangen zwischen zwei Welten, zwischen Licht und Schatten, Komödie und Drama.

Foto © Regina Brocke

Schlagwörter : Gauthier Dance
Bonus

Reportage über die Arbeit von Mauro Bigonzetti (IT + EN) 

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016