The Dillinger Escape Plan

| 20:30 | Basel | Kaserne

Schwere Kost

The Dillinger Escape Plan mischen Schnelligkeit, Aggressivität und Kreativität zu frischer, inspirierender Hardcore-Musik

Eine Band aus New Jersey, die sich nach dem Staatsfeind Nr.1 der USA benennt, John Dillinger, macht sicherlich keine einfache, gefällige Musik. Und so mischen The Dillinger Escape Plan Jazz und lateinamerikanische Rhythmen mit Metal- und Hard Core-Musik. Kreischende Gitarrenriffs, derbe Dissonanzen, ein Hauch Elektronik und abrupte Taktwechsel stehen im Mittelpunkt ihrer Musik, die alles andere als Easy Listening ist. The Dillinger Escape Plan sorgen mittlerweile mit ihrem fünften Studioalbum dafür, dass ihr Publikum immer wieder überrascht wird. 
Ihr aktuelles Album One of us ist the killer wechseln die harten Songs mit eingängigeren, rockigeren Stücken, in denen auch mal klarer Gesang und cleane Gitarren ihre Chance bekommen. Und wie sollte man darauf besser einstimmen, als mit einer ordentlichen Portion Hardcore? Ihr Support in der Kaserne Basel sind die beiden Bands Thy Art is Murder (AUS) und Letlive (US).

Weitere Informationen

- Band-Biografie auf laut.de 
- Kritik über das Album One of us ist the killer 

BONUS
Interview mit Bandleader Greg Puciato über das menschliche Verlagen und die Entstehungsgeschichte des Songs Hero of Soviet union (EN)


Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017