Otto Normal

| 21:00 | Freiburg | Zelt-Musik-Festival Spiegelzelt

Ungewöhnlich gewöhnlich

Schon seit ihrem ersten Album von 2012 folgen die Freiburger von Otto Normal dem Weg, dem sie sich verschrieben haben: Einfach ganz normal unnormal.

Otto Normal sind alles andere als Durchschnitt: Die Band, die sich 2010 in Freiburg zusammengefunden hat, zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sie nicht prahlt, sondern tief stapelt. Die Stilrichtung der Gewinner des VIA und des Berliner Music Awards variiert von Song zu Song, aber diese Unberechenbarkeit der Freiburger macht Spaß: Mal performen Otto Normal Partyhits à la Deichkind, mal überraschen sie mit ernst gemeinten Balladen wie Weit weg. Zu dem Pop-Sound gesellen sich elektronische Soundelemente und die Stimme des Frontsängers Peter Stöcklin, der zwischen Gesang und Rap wechselt. Mit ihrer neuesten Platte entfernen sie sich ein wenig aus ihrer Komfortzone und stellen Akkustikversionen von sorgfältig ausgewählten Stücken vor. Otto Normal beweist damit sein Talent für Arrangements und eine neue Facette seiner Musik, die definitiv nichts Gewöhnliches hat.

Schlagwörter : Pop - Rap
Weitere Informationen

Ebenfalls auf szenik: 

Das Festival BScene

Bonus

Weit weg in der Akkustikversion im Burghof Lörrach

 

Das könnte Ihnen auch gefallen
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Straymonk
Jazz | Basel | 12. Juli 2017
Straymonk
Jazz | Basel | 13. Juli 2017
Eugen Onegin
Klassik | Baden-Baden | 20. Juli 2017
Anastacia / ZMF
Rock Pop Elektro | Freiburg | 21. Juli 2017
Alvin Ailey
Tanz | Basel | 25. Juli 2017
Jacob Collier + Becca Stevens / STIMMEN
Jazz | Lörrach | 27. Juli 2017
Electro Deluxe / ZELTIVAL
Jazz | Karlsruhe | 27. Juli 2017
Fuel Fandango / STIMMEN
Rock Pop Elektro | Lörrach | 29. Juli 2017
Alle Verlosungen