Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Illkirch - L'Illiade
www.illiade.com
Reservierungen : +33 (0) 3 88 65 31 06
Wie komme ich hin?

Joëlle Saint-Pierre

| 20:30 | Illkirch | L'Illiade

Ungeschliffen und rein

Die junge und vielversprechende Kanadierin Joëlle Saint-Pierre beherrscht ihre Schreibfeder ebenso meisterhaft wie ihr Vibraphon. 

Sie ist erst 20 Jahre alt, und doch ist sie wahrscheinlich eine der großen Persönlichkeiten von morgen: Joëlle Saint-Pierre stammt aus Saguenay in Kanada und erobert ihr Publikum mit erstaunlich scharfsinnigen Texten. Als Multi-Talent – Pianistin, Perkussionistin, Keyboarderin, Vibraphonistin – ist sie auf der Bühne ein wahres musikalisches Chamäleon. Schon als Vierjährige entdeckte sie ihre Liebe für verschiedenste Instrumente, die seitdem nicht nachgelassen hat. Ihr spontanes und zaghaftes Wesen verleiht ihr den so naiven Charme, der die Menschen sofort für sie einnimmt, und ihre kristallklare Stimme schenkt ihren Stücken etwas Zartes. Mit einem tiefen Sinn für Poesie verströmt sie eine gewisse Unbeschwertheit, die vor Publikum die ganze Subtilität ihrer Melodien offenbart. Als Inspirationsquelle dient ihr das Universum des großartigen Tom Waits, von dem sie auch die Vorliebe für musikalische Späße übernommen hat. Auf der Bühne offenbart sie sich, zeigt sich ganz ungeschminkt und spielt wie auf der Klinge eines Rasiermessers. Eine ernste und feinsinnige Persönlichkeit, die uns noch lange bewegen wird. (J.M.)

Schlagwörter : Folk - Pop
Bonus

Joëlle Saint-Pierre singt Choc électrique live

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

Les Giboulées 2018

Die Giboulées 2018

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mahlers Sinfonie Nr. 7, "Lied der Nacht"
Klassik | Strasbourg | 1. März 2018
Le Récit d'un homme inconnu
Theater | Strasbourg | 8. März 2018
ZAP! / Fruits of Labor
Theater | Basel | 11. März 2018
ZAP! / Zvizdal
Theater | Basel | 13. März 2018
Code Girl / Mary Halvorson
Jazz | Strasbourg | 16. März 2018
ZAP! / Jerk
Theater | Basel | 17. März 2018
Le Pavillon d'or (Der Tempelbrand)/ARSMONDO
Klassik | Strasbourg | 3. April 2018
Alle Verlosungen