In memoriam Frank Zappa

Sinfonieorchester Basel
| 21:00 | Basel | Kaserne

Orchesterwerk eines Rockers

Das Sinfonieorchester gedenkt dem Rockrebellen Frank Zappa mit der Aufführung seines letzten Werkes The Yellow Shark.

Das Sinfonieorchester Basel präsentiert Frank Zappas Orchesterwerk The Yellow Shark – das letzte und wohl auch ambitionierteste Werk des amerikanischen Rockrebellen. Neben avantgardistischen Neukompositionen umfasst es viele Arrangements älterer Stücke, wie Pound for a Brown, Dog Breath Variations oder Uncle Meat. Eine spannende Mischung aus klassischem und experimentellem Rock des Mannes, der Rockmusik erheblich beeinflusst hat. Ein Orchesterwerk eines Rockers – für Zappa nichts außergewöhnliches. Seinen ersten Rocksong habe er mit 20 verfasst, alles davor sei Kammermusik gewesen. Dass das Orchesterwerk des Querdenkers ernst genommen wurde, hat es wohl dem renommierten Ensemble Modern zu verdanken, das es damals uraufgeführt hat. Jetzt, 20 Jahre nach Zappas Tod, sorgt das Sinfonieorchester Basel dafür, dass die Jagdgründe des gelben Hais nicht in Vergessenheit geraten.

Foto: Mark Sullivan/Getty Images

Weitere Informationen

- Homepage von Frank Zappa (EN)
- Bericht über die Uraufführung im Spiegel (DE)

BONUS
Interview von innerviewworld.com mit Jonathan Stockhammer (EN)

The Yellow Shark von Frank Zappa auf Grooveshark 

Frank Zappa - The Yellow Shark by sylvia dubost on Grooveshark','hspace':null,'vspace':null,'align':null,'bgcolor':null}">

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017