Gus Gus & Sóley

| 20:30 | Basel | Kaserne

Heiß und eis

Auf der Bühne der Kaserne Basel: die Isländer Gus Gus und Sóley.

Zum Abschluss des diesjährigen Culturescapes Festivals präsentieren wir zwei ganz heisse Acts aus Island. Der Auftritt von GusGus am Open Air Basel 2013 dürfte manchem Konzertfan noch bestens in Erinnerung sein. Seit mehr als anderthalb Jahrzehnten hält sich die Formation aus Reykjavík kontinuierlich an der Spitze der elektronischen Musikszene. Neben ihrer eigenen Musik produzierten GusGus auch Remixes für Acts wie Björk, Depeche Mode, Sigur Rós oder Kraftwerk. Wer bereits einmal die Chance hatte, eine ihrer Liveshows zu erleben, weiss wie viel Kraft diese Band auf die Bühne bringen kann. Ausserdem beehrt uns die Musikerin Sóley. Ihr erfolgreiches Soloprojekt startete vor rund vier Jahren und sie konnte damit nahtlos an ihre Erfolge mit dem Kollektiv Seabear anknüpfen. Aktuell tourt die Multiinstrumentalistin mit ihrem neuen Album Ask The Deep durch Europa. Oft von Poesie inspiriert, werden dunkle Märchen, luzide Träume und Albträume der Kindheit zu traumhaften Melodien.

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017