DJ Shadow & Cut Chemist

DJ Shadow & Cut Chemist

| 21:00 | Basel | Kaserne

Die Essenz des Hip Hop

Die international bekannten Turntablisten DJ Shadow & Cut Chemist haben sich dem Vermächtnis von 80er-Legende Afrika Bambaataa angenommen, um einen tiefen Einblick in den Hip Hop zu geben

Wer kann schon von sich behaupten, den Hip Hop erfunden zu haben? Da kommen nur ganz wenige in Frage, einer von ihnen die 80er-Jahre-HipHop-Legende Afrika Bambaataa. Mitten in der Bronx erhebt er die Musikrichtung zu einer neuen Kulturform und tut sich mit DJs, Rappern, Breakdancern und Graffittisprayern zusammen. Nun zollen ihm zwei Größen der heutigen Hip-Hop-Szene ihren Tribut: DJ Shadow und Cut Chemist haben ganz tief im Plattenarchiv gegraben und rund 40.000 Vinylscheiben von Bambaataa ans Licht geholt. Die Sammlung gilt in der Szene als so etwas wie der heilige Gral – und soll angeblich das umfassendste Archiv der Hip Hop-Geschichte darstellen. In unzähligen Stunden haben die beiden DJs nun aus dieser Hinterlassenschaft ihre „Renegades of Rhythm Tour“ zusammengestellt. Ein Anklang an den guten alten Oldschool-Rap, aufbereitet mit modernen Elementen. Ihre Mission: Die Essenz des Hip Hops herauszufiltern – aus den verschiedenen Einflüssen von Soul über Rock und Funk und der zeitlichen Entwicklung von den allerersten Anfängen bis heute. Das Ergebnis ist ein 90-minütiges Set mit funky Nummern wie Johnny Pates „Shaft in America“, klassische Nummern wie „Blind Over You“ der Chicago Gangsters oder Diskotracks wie Wabinés „Martian’s Visit“. Bei ihrem einzigen Auftritt im Deutsch-Schweizerischen-Raum erwartet die Besucher daher keine trockene Geschichtsstunde, sondern ein Einblick in die bunte Sammlung Afrika Bambaataas. Und auch dessen sozial-politischen Absichten, mit der Musik die Grenzen zwischen Kulturen und Hautfarben zu überwinden, trägt das Set Rechnung.

Schlagwörter : Rap / Hip Hop
Bonus

Live-Ausschnitt aus einem Konzert der Renegades of Rythm Tour

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016