Connan Mockasin

| 20:30 | Basel | Kaserne

Dolphin Love

Der Neuseeländer Connan Mockasin, ebenso zurückhaltend wie genial, definiert den Pop neu, unterfüttert mit Jazz und Psychedelic Rock. Zwei Jahre nach seinem Album Forever Dolphin Love kehrt er mit neuer Inbrunst auf die Bühne zurück.

Die Musik von Connan Mockasin hat etwas Zwanghaftes; zunächst in der Art und Weise, wie seine Songs konzipiert sind: Klangexperimente, auf einem Gewebe aus Soul-Jazz aufbauend, eine Stimme wie aus einer anderen Welt, dazu eine Ästhetik, die zumindest als bizarr bezeichnet werden kann. Zwanghaft ist aber auch, dass wir als Zuhörer nicht umhin können, uns immer wieder Forever Dolphin Love anzuhören, die wichtigste CD für jeden echten Popmusik-Fan. Was lieben wir an ihm? Seine Kühnheit, verborgen hinter zarten Klangschichten, seine vergeistigte Seite, seine Fähigkeit zur Konstruktion ebenso wie zur Verzerrung. Hier also das Album eines abseitigen Künstlers, der die Gabe besitzt, uns in seinen Bann zu schlagen, uns kraft unserer eigenen Fantasie Geschichten zu erzählen. Ein Genie? (C.B.)

Einladungen zu verlosen unter den Mitgliedern des Club szenik.

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016