Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Freiburg - Passage46
www.passage46.com
Reservierungen : +49 761 281594
Wie komme ich hin?

Mulhouse - Noumatrouff
www.noumatrouff.fr
Reservierungen : +33 (0) 3 89 32 94 10
Wie komme ich hin?

Black Yaya

| 22:00 | Freiburg | Passage46
| 20:30 | Mulhouse | Noumatrouff

Ein bisschen gute Laune gefällig?

Der Sänger von Herman Düne, David-Ivar, startet als Solokünstler durch und wandelt auf den Pfaden des Pop, Folk und R’n’B. Black Yaya: ein Soloprojekt voller Humor und Spaß.

Ah, diese Stimme, die erkennt man unter tausenden: die von David-Ivar der Band Herman Düne, auch wenn er sich jetzt Black Yaya nennt. Als Solokünstler firmiert er unter dem Spitznamen, den ihm seine Schulfreunde verpassten, weil er den Song Yaya von Lee Dorsey so mochte. Mit seinem Kumpel gründete er später Herman Düne und produzierte mit ihm 11 Alben. Sie werden der Anti-Folk-Bewegung zugerechnet und traten vor allem an der Seite des großartigen Turner Cody auf, bevor jeder von ihnen neue Wege austestete: Néman mit Zombie Zombie, David-Ivar mit Black Yaya. Sein erstes Soloalbum weist eine außerordentliche Klangpalette auf, von einfacher Instrumentierung (Mundharmonika, Gitarre, Schlagzeug) bis hin zu ausgeklügelten Konstellationen (Synthesizer, zackige und energische Rhythmen, Chöre). Pop, Country, Folk und sogar R’n’B treffen in fröhlichen Songs aufeinander. Mit bisweilen spöttischem Tonfall erinnert Black Yaya an einen Sébastien Tellier, der Gonzales getroffen und eine Zeitreise gemacht hat, um davon nur die besten musikalischen Experimente zu behalten. Ein ausgedehnter, fröhlicher und amüsanter Streifzug. (C.B.)

Schlagwörter : Folk - Pop - Rock
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

Les Giboulées 2018

Die Giboulées 2018

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Mahlers Sinfonie Nr. 7, "Lied der Nacht"
Klassik | Strasbourg | 1. März 2018
Le Récit d'un homme inconnu
Theater | Strasbourg | 8. März 2018
ZAP! / Fruits of Labor
Theater | Basel | 11. März 2018
ZAP! / Zvizdal
Theater | Basel | 13. März 2018
Code Girl / Mary Halvorson
Jazz | Strasbourg | 16. März 2018
ZAP! / Jerk
Theater | Basel | 17. März 2018
Le Pavillon d'or (Der Tempelbrand)/ARSMONDO
Klassik | Strasbourg | 3. April 2018
Alle Verlosungen