La flûte enchantée

Orchestre Philharmonique de Strasbourg
25 Februar 2016 | 26 Februar 2016 | Strasbourg | Palais de la Musique et des Congrès

Ein Flötist im Aufwind

Der Musiker und diesjährige Residenzkünstler des Orchestre Philharmonique de Strasbourg Emmanuel Pahud kehrt musikalisch zu den Anfängen seiner Berufung als Flötist zurück.

Emmanuel Pahud ist ein Schweizer Flötist, der hauptsächlich für sein barockes und klassisches Repertoire bekannt ist.  Heute ein international anerkannter und aktiver Konzertmusiker, wurde er 1992 im Alter von nur 23 Jahren zur Ersten Flöte des Philharmonischen Orchesters Berlins nominiert. Seit 2006 widmet sich Pahud dem Unterrichten und seiner Solokarriere, die ihn auch über Europa hinaus führt, wie zum Beispiel in die Vereinigten Staaten, nach Kanada, China oder Japan, um dort mit den größten Orchestern aufzutreten.

Sein Repertoire zeugt von ungeheurer Vielfalt: Bach, Mozart, Debussy, Weber, Beethoven, Nielsen… neben der barocken Musik kann man auch zahlreiche Varianten  zeitgenössischer Musik finden. Zudem hat er Werke für Carl Vine (berühmter australischer Komponist) geschrieben und mit dem Jazzpianisten Jacky Terrasson kollaboriert. Seine klaren Interpretationen ziehen den Zuschauer immer wieder in einen musikalischen Sturm aus Leichtigkeit und Eleganz. Dies spürt man vor allem beim Konzert für Flöte und Orchester in G-Dur von Mozart, das eine ganz persönliche Bedeutung für den Flötisten hat: In diesem Werk fand er seine Berufung. Ein Moment, der viele Emotionen verspricht! (M.G.)

Ebenfalls an diesem Abend zu entdecken:
SALLINEN | Sunrise Serenade op. 63
DEVIENNE | Konzert für Flöte und Orchester Nr. 7 e-Moll
SIBELIUS | Tapiola op. 112
DUKAS | Der Zauberlehrling

Schlagwörter : Emmanuel Pahud - Mozart - Sibelius
Weitere Informationen

 

Bonus

Emmanuel Pahud spielt Pierre-Octave Ferroud

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017