Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - Ackermannshof
www.ackermannshof.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 261 50 22
Wie komme ich hin?

Schubertiade 2

Kammerorchester Basel
| 22:00 | Basel | Ackermannshof

Kammermusikalische Perlen

Solisten des Kammerorchesters Basel würdigen Franz Schubert mit einem in Vergessenheit geratenen Instrument: dem Arpeggione

Die singenden Töne der Gitarre und die sonoren Tiefen des Cellos: Der Arpeggione kann beides. Bereits 1824 vom Wiener Geigenbauer Georg Stauffer erfunden, ist es mittlerweile in Vergessenheit geraten. Umso schöner, dass es die Solisten des Kammerorchesters Basel beim letzten Nachtklang für diese Saison wieder aufleben lassen. Martin Zeller wird bei diesem Konzert, dass sich den berühmten Komponisten Franz Schubert widmet, die sechs Saiten des Instruments bedienen, das sich trotz Gitarrenstimmung in der Spielhaltung eines Streichinstruments spielt. Zum Einsatz kommt das altertümliche Instrument bei Schuberts Sonate a-moll, D 821, die für Arpeggione und Hammerklavier geschrieben wurde. Zudem bringt Konzertmeisterin Julia Schröder zusammen mit Martin Zeller am Cello und Michael Kleiser am Klavier weitere kammermusikalische Perlen wie dem Rondo h-Moll und zwei Kompositionen für Klaviertrio zu Gehör. 

Einladungen zu verlosen unter den Mitgliedern des Club szenik (Teilnahme am Gewinnspiel vom 19. bis zum 23. Juni möglich)

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016