Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - Opéra national du Rhin
www.operanationaldurhin.eu
Reservierungen : +33 (0) 825 84 14 84
Wie komme ich hin?

Owen Wingrave

B. Britten / C. Gayral
04 Juli 2013 | 06 Juli 2013 | Strasbourg | Opéra national du Rhin

Pax Britannica

Christophe Gayral inszeniert Benjamin Brittens Fernsehoper Owen Wingrave an der Opéra du Rhin: Eine Ode an den Frieden.

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs, zu einer Zeit, als kaum jemand damit rechnet, erfährt die Oper einen Aufschwung. Besonders durch die Werke eines zweiunddreißig jährigen Engländers: Benjamin Britten. Sein Peter Grimes wird ab 1945 zu einem Riesenerfolg. Der junge Komponist, der schon als Kind mit dem Schreiben begonnen hat, sucht seitdem unablässig in Schriften, darunter von Arthur Rimbaud, Thomas Mann oder sogar Michelangelo, nach Stoffen, um seine späteren Werke zu komponieren. 1970 nimmt er den Auftrag der BBC an, eine Oper fürs Fernsehen, das neue tonangebende Medium, zu komponieren und adaptiert die Novelle von Henry James. Das Libretto dazu stammt aus der Feder von Myfanwy Piper. Benjamin Britten hat selbst den Krieg erlebt, und als eifriger Pazifist und Kriegsdienstverweigerer dichtet er der Hauptfigur einige seiner persönlichen Überzeugungen an: Owen Wingrave, Sohn eines Offiziers, beweist seinen Mut durch die Konfrontation mit dem Geist seiner Vorfahren. Anders als manche Wegbereiter der zeitgenössischen Musik, die den Bruch suchten, reiht sich Benjamin Britten mit diesem einzigartigen Werk in die große Tradition der Oper ein. (E.A.)

Szenik verlost Plätze für die club szenik Mitglieder (Gewinnspiel vom 25. Juni bis 1. Juli)

Schlagwörter : Christophe Gayral
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016