Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Baden-Baden - Festspielhaus
www.festspielhaus.de
Reservierungen : +49 (0) 72 21 30 13 101
Wie komme ich hin?

Khatia Buniatishvili

| 11:00 | Baden-Baden | Festspielhaus

Elegant und melancholisch

Das ehemalige Wunderkind Khatia Buniatishvili gibt bei einer Sonntags-Matinee Frédéric Chopin, Franz Liszt und Igor Strawinsky zum Besten.

Ihre Vorbilder sind Glenn Gould, Svjatoslav Richter und Martha Argerich – drei nicht ganz einfache Pianistenpersönlichkeiten mit überkochendem Temperament oder abweisender Kälte. Und auch Khatia Buniatishvili bringt viel von ihrer Persönlichkeit und ihrer georgischen Herkunft in ihr Spiel mit ein. Ihr Spiel umgibt eine Aura von eleganter Solitude und sogar Melancholie. Laut der Pianistin ist das ganz natürlich: „Das Klavier ist das schwärzeste Instrument. An dieses Symbol musikalischer Einsamkeit muss man sich erst gewöhnen.“ Buniatishvili galt lange Zeit als Wunderkind, denn ihre Begabung wurde bereits früh erkannt. Spätestens seit ihrem Aufsehen erregenden Liszt-Album sind die Augen der Klassik-Szene auf sie gerichtet. Im Festspielhaus Baden-Baden wird sie Frédéric Chopin, Franz Liszt und Igor Strawinsky zum Besten geben, im Anschluss folgt ein Künstlergespräch im Foyer.

Schlagwörter : Chopin - Liszt - Strawinsky
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
La Nuit des Taupes
Theater | Mulhouse | 8. März 2017
2666
Theater | Strasbourg | 11. März 2017
2666
Theater | Strasbourg | 12. März 2017
Le Songe d'une nuit d'été
Theater | Colmar | 15. März 2017
Triptyque
Tanz | Luxembourg | 17. März 2017
Les ombres blanches
Tanz | Strasbourg | 18. März 2017
Alle Verlosungen