Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - Gare du Nord
www.garedunord.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 683 13 13
Wie komme ich hin?

Distractfold Ensemble

| 20:00 | Basel | Gare du Nord

Hybride Klänge

Das Distractfold Ensemble aus Manchester ist auf unkonventionelle instrumentale so wie auf elektroakustische Musik spezialisiert und gehört zu den interessantesten neuen Klangkörpern der britischen Musikszene

Sie schauen nicht in die Vergangenheit, sondern bleiben lieber im Hier und Jetzt. Das Distractfold Ensemble aus Manchester hat sich ganz der neuen Musik verschrieben. Wie erfolgreich sie damit sind, zeigt nicht zuletzt ihre jüngste Auszeichnung: Der Kranichsteiner Musikpreis, Darmstadts angesehenster Preis für junge Performer. Als erstes Ensemble aus Großbritannien hat das Distractfold Ensemble in diesem Jahr den Preis erhalten. In Grund dafür ist sicherlich das perfekte Zusammenspiel des Ensembles als eine Einheit. Jede noch so kleine Bewegung, jeder Ton ist auf die Gruppe abgestimmt, es wirkt, als seinen keine Individuen, sondern ein einziger Klangkörper auf der Bühne. So kraftvoll und frisch ist ihr Klang, dass man unweigerlich von ihrer Musik überwältigt wird. Da werden Klänge nur hauchzart angedeutet, verharren schwebend in der Luft, um dann mit nur einer Handbewegung wieder aufgelöst zu werden. Doch nicht nur ihre Aussagekraft und Präzision macht das Ensemble von Rocío Bolaños (Klarinette), Linda Jankowska (Violine), Emma Richards (Viola), Alice Purton (Cello), Kate Ledger (Klavier) und Rodrigo Constanzo (Perkussion) so unverwechselbar, sie verstehen es auch, ihre Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis zu arrangieren. Im Gare du Nord schlagen sie einen Bogen von José María Sánchez-Verdú über Federico Reuben und Sam Salem bis hin zu Lee Fraser. Insgesamt neun zeitgenössische Komponisten haben sie sich vorgenommen, die die ganze Bandbreite der zeitgenössischen Musik widerspiegeln.

Foto: Daniel Pufe

Schlagwörter : Zeitgenössische Musik
Bonus

Distractfold Ensemble beim New Music North West Festival 2013 in Manchester

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017