Chaplin-Klassiker mit Live-Musik

Sinfonieorchester Basel
| 21:05 | Basel | Münsterplatz

Schwarz-weiß mit Musik

Das Basler Sinfonieorchester begleitet die zwei Klassiker The Kid und Seifenkistenrennen in Venice (Kid Auto Races in Venice) von Charlie Chaplin live

Im Rahmen des Open-Air Kinosommers Orange Cinema ist es inzwischen zu einer Tradition geworden, dass das Sinfonieorchesters aus Basel einige der gezeigten Filme musikalisch begleitet. In diesem Jahr wird Charlie Chaplin geehrt, indem sein erster Langfilm, The Kid (1921), gezeigt wird. Dieses poesievolle Meisterwerk erfuhr unmittelbar nach seinem Erscheinen einen großen Erfolg bei Publikum und Kritikern und katapultierte Charlie Chaplin an die Spitze der großen Regisseure des 20. Jahrhunderts. Zudem verhalf es Charlie Chaplin dazu, sich nach und nach von seiner Slapstick-Figur (die des Tramp) zu distanzieren.
Diese hatte in seinem Kurzfilm im Jahr 1914, Kid Auto Races at Venice, realisiert von Henry Lehrman, noch einen Kurzauftritt, bei dem Charlie Chaplin sein Slapstick-Können erneut unter Beweis stelle.
Ein wunderbarer Moment in der Geschichte des Kinos, der einen kleinen Einblick in das Schaffen eines der mysthischsten Persönlichkeiten des Films gibt, noch dazu in der Begleitung eines bekannten Orchesters unter der Leitung des belgischen Dirigenten Dirk Brossé

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017