Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Karlsruhe - Badisches Staatstheater
www.staatstheater.karlsruhe.de
Reservierungen : +49 (0) 721 933 333
Wie komme ich hin?

La Bohème

G.Puccini / A. Bergmann
14 bis 14 Januar 2016 | 5 Auff. | Karlsruhe | Badisches Staatstheater

Große Liebe, tragisches Ende

Anna Bergmann hat Puccinis Oper La Bohème neu inszeniert. Ein Werk über Leidenschaft, Pariser Bohèmiens und Vergänglichkeit.

Die beiden schauen sich entzückt an, drehen sich umeinander, schlingen sich ineinander, machen ein Foto. Die Luft knistert, wenn sich die blonde Mimi und der dunkelhaarige Rodolfo auf der Bühne näherkommen. Doch La Bohème ist nicht nur herzerwärmende Romantik, sondern auch eine ordentliche Portion Tragik. Der italienische Komponist Giacomo Puccini (1858 -1924) wollte mit seinem Meisterwerk „die Welt zum Weinen bringen“. Denn so hoch die Gefühlswellen schlagen, am Ende steht ein tragischer Abschied. Überhaupt entfaltet erst das Bewusstsein, dass nichts unendlich ist, die wahre Kraft der Liebe. Die leidenschaftliche Geschichte voller Zärtlichkeit und Liebe ist zugleich ein Manifest der Pariser Bohèmiens des 19. Jahrhunderts. Sie träumen vom Glück, doch das Elend ist ihr ständiger Wegbegleiter. Große Emotionen sind bei La Bohème garantiert. (T.N.)

Foto © Falk von Traubenberg

Schlagwörter : Anna Bergmann - Giacomo Puccini - Oper
Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Clean City
Theater | Strasbourg | 15 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016