Abo Konzert 2 / Familienkonzert

Kammerorchester Basel
| 18:00 | Basel | Martinskirche

Zum Weinen schön

Das Kammerorchester widmet sich dem für Harfe arrangierten Concierto de Aranjuez, in dem Joaquín Rodrigos die Fehlgeburt seines Sohnes verarbeitet hat.

In seinem Concierto de Aranjuez beschreibt Joaquín Rodrigos seine Gefühle nach der Fehlgeburt seines Sohnes – den Schmerz, die Trauer und die Wut, verbunden mit der Bitte, seine geliebte Ehefrau am Leben zu lassen. Kein Wunder, dass dabei ein langsamer Adagio-Satz herausgekommen ist, der zum Weinen schön ist. Sein Konzert für Gitarre und Orchester ist jedoch auch eine Ode an die königlichen Gärten des Palasts von Aranjuez, so dass Rodrigos in den Ecksätzen mit Kastagnetten und zündenden Rhythmen nach Spanien entführt. Das Kammerorchester Basel widmet sich unter Leitung von Philippe Bach und zusammen mit dem Harfinisten Xavier de Maistre und der Mezzosopranistin Lilia Tripodi diesem auch für Harfe arrangierten Kleinod. Das Kammerorchester ist für seine programmatische Kombination von Alter und Neuer Musik bekannt, so dass es nicht verwundert, dass neben Rodrigos Concierto auch die Uraufführung eines neuen Werkes von Rico Gubler, Manuel de Fallas Ballet Suite El amor brujo und Juan Crisostomo de Arriagas Sinfonie D-Dur auf dem Programm stehen.

Foto: Lukas Gysin

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017