Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Strasbourg - TJP Grande Scène
www.tjp-strasbourg.com
Reservierungen : +33 (0) 3 88 35 70 10
Wie komme ich hin?

Le Jardin du Possible

Benoît Sicat
14 bis 21 Mai 2013 | 20 Auff. | Strasbourg | TJP Grande Scène

Entdeckung der Welt über die Sinne

Ganz im Gegensatz zum gewohnten „Bitte nicht berühren“ lädt Benoît Sicat mit einem interaktiven Bühnenprojekt die Jüngsten in die Welt des Fühlens und Sehens ein.

Als bildender Künstler und Gärtner schöpft Benoît Sicat seine Inspiration aus der Landschaft und setzt sich dabei über die Grenzen zwischen künstlerischem Schaffen und Gartenbau hinweg. Sein Jardin du Possible [Garten der Möglichkeiten] ist eine poetische Heranführung an die Welt des Organischen, zwischen Installation und interaktivem Bühnengeschehen. Kinder und Erwachsene agieren gleichberechtigt auf der Bühne und bauen eine Stadt für den Augenblick: Auf diesem großen Spielplatz darf jeder zugreifen, umstellen, herumhantieren. Getrocknete Blütenblätter, Kiesbeete, Steinkreise, angeschwemmte Hölzer geben einem schlichten, durch an die Wand projizierte Dias abgegrenzten Erfahrungsraum Gestalt. Benoît Sicat erklärt: „Ich biete Naturmaterialien an, die allerdings woanders herkommen. Sie hier zu sehen und zu berühren, wirkt völlig neu. Manche davon haben die jüngsten Besucher noch nie gesehen oder berührt, sie entdecken ihre Sinne, während sie diese Materialien entdecken.“ (C.T.)

Weitere Informationen

Website von Benoît Sicat (F)
Beispiele seiner Arbeit als Video
Kritiken auf Théâtre-Enfants.com (F)

BONUS
Abschnitt der vorletzten Show von Benoît Sicat, Le Son de la Sève auf Vimeo

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Arno
Rock Pop Elektro | Metz | 13 Dezember 2016
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016