Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Mulhouse - La Filature
www.lafilature.org
Reservierungen : +33 (0) 3 89 36 28 28
Wie komme ich hin?

Comment ai-je pu tenir là-dedans ?

Jean Lambert-wild / Stéphane Blanquet
12 März 2014 | 15 März 2014 | Mulhouse | La Filature

Der Preis der Freiheit

Comment ai-je pu tenir là-dedans ? (dt.: Wie konnte ich es da drinnen aushalten?) inszenieren Jean Lambert-wild und Stéphane Blanquet die berühmteste Erzählung aus Alphonse Daudets Lettres de mon Moulin (dt.: Briefe aus meiner Mühle), La Chèvre de Monsieur Seguin (dt.: Herrn Seguins Ziege), für die Bühne in neuem Gewand.

Regeln, so heißt es oft, sind dazu da, gebrochen zu werden … Doch: „Du wirst schon sehen, was man davon hat, wenn man frei sein will“, warnte der Erzähler in La Chèvre de Monsieur Seguin (dt.: Herrn Seguins Ziege). Blanquette träumte von Eigenständigkeit und grünen Weiten und vergaß unwillkürlich die Gefahr, die in den Bergen lauerte. Der gute Herr Seguin hatte immerhin versucht, sie davor zu beschützen … Der Regisseur Jean Lambert-wild (Direktor der Comédie de Caen) und der Illustrator Stéphane Blanquet haben Alphonse Daudets Fabel neu inszeniert. Vor prächtigen Bühnenbildern werden Fragen zum Thema Freiheit gestellt. Mit dieser Bearbeitung für junge Zuschauer, die von André Wilms‘ gewichtiger Erzählerstimme getragen wird, lädt das Duo die Kinder zum Nachdenken darüber ein, wie sich Verbote anfühlen und welchen Preis die erträumte Unabhängigkeit hat. Ein Ausbruchsversuch und für die Zuschauer ein Ausflug in eine Märchenwelt, in der die Moral triumphiert. (V.S.)

Ab 7 Jahren

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016