Praktisches

Alle Veranstaltungstage und -orte

Alle Veranstaltungen in :
Basel - The bird's eye jazz club
www.birdseye.ch
Reservierungen : +41 (0) 61 263 33 41
Wie komme ich hin?

Lucia Cadotsch

| 20:30 | Basel | The bird's eye jazz club

Aufs Wesentliche reduziert

Standards des Jazz neu erfunden: Mit ihrem Trio Speak Low verleiht die Sängerin Lucia Cadotsch „Modern Traditionals“ eine minimalistische Note.

Nach einer klassischen Gesangs- und Klavierausbildung in Berlin widmete sich die Schweizerin Lucia Cadotsch dem Jazzgesang. 2009 gewann sie den Hauptpreis beim ersten Nationalen Gesangswettbewerb New Voices, 2012 den Neuen Deutschen Jazzpreis mit dem Quartett Schneeweiß & Rosenrot, mit dem sie auch drei Alben veröffentlichte. Lucia Cadotschs Trio Speak Low setzt sich aus der Sängerin selbst, dem Kontrabassisten Petter Eldh und dem Tenorsaxophonisten Otis Sandsjö zusammen. Gleichzeitig stellt der Name des Trios auch den Titel ihres Albums dar. Das Besondere an dem Trio ist, dass es weder Rhythmus- noch Harmonieinstrument gibt, was die Musiker jedoch nicht an einer ausdrucksstarken Interpretation ihres Programms hindert. Vielmehr ist die Musik auf das Wesentliche reduziert, was ihr eine minimalistische Note verleiht. Mit dem Saxophon, den Saiten und dem Holz des Basses können Drum Machine und Synthesizer imitiert werden. Es werden jedoch keine künstlich erzeugten Effekte verwendet. Die Sängerin erzählt mit ihrer sanften Stimme frei die Geschichten ihrer Songs, wirkungsvoll umrahmt von Bass und Saxophon. Dabei greift sie auf eine Sammlung von „Modern Traditionals“ verschiedenen Ursprungs zurück, wie Strange Fruit, Moon River und Gloomy Sunday; Standards, die von dem Trio neu erfunden werden. (R.S.)

Bonus

3sat Kulturzeit über Lucia Cadotsch „Speak Low“

Kommentare (0)
Es hat bisher noch niemand diese Veranstaltung kommentiert - seien Sie die/der Erste!
Alle Kommentare
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017