Praktisches

Informationen und Reservierungen auf der Webseite des Festivals

www.wolfijazz.com

Wolfi Jazz

22. bis 25. Juni 2016
Fort Kléber | Wolfisheim

All That Jazz

Wolfi Jazz eröffnet die Saison der Festivals mit einem offenen und gemischten Line-up.

Zur Eröffnung Archie Shepp & seine Attica BluesBig Band und Erik Truffaz 4tet zum Abschluss – das ist Geschichte des Jazz, die an uns vorbeizieht. Dazwischen erzählen die Auftritte von Selah Sue oder Saint Germain, aber auch kleine, britische Wunder von GoGo Penguin, im Stil von Cinematic Orchestra, ihre ganz eigene Geschichte. Soul, Acid-Jazz oder Elektronik, die Mischung ist vielfältig. In einer Zeit der Abschottung gibt diese Musik nicht auf sich zu widersetzen, gegen alle, die uns eine Haltung vorschreiben wollen. Diese Botschaft hat uns Archie Shepp schon vor langer Zeit vermittelt und es ist durchaus bedauerlich, dass es notwendig ist sie zu wiederholen. Doch ein Festival wie Wolfie Jazz, mit dem uneingeschränkten Eifer den es hervorruft, versetzt uns in die Position der Handelnden: In voller Demut, in voller Menschlichkeit. (E.A.)

Foto : Erik Truffaz 4tet

Schlagwörter : Elektro - Jazz - Soul
szeniks Auswahl
Auf dem Wolfijazz Festival und auf szenik

Archie Shepp

Erik Truffaz 4tet

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
2666
Theater | Strasbourg | 11. März 2017
2666
Theater | Strasbourg | 12. März 2017
Triptyque
Tanz | Luxembourg | 17. März 2017
Les ombres blanches
Tanz | Strasbourg | 18. März 2017
The Bix Six / Martin Grubinger
Klassik | Zürich | 18. März 2017
Bounce!
Tanz | Offenburg | 24. März 2017
Alle Verlosungen