Praktisches

Scènes de rue

18. bis 21. Juli 2013
Mulhouse

Street & sun

Im Sommer ein Highlight und unbedingtes Muss in Mülhausen: Das Festival Scènes de rue wartet mit Shows, Begegnungen und waghalsigen Kunststücken auf.

Seit 1997 bevölkern im Sommer Akrobaten, Jongleure, Schauspieler, bildende Künstler, Musiker und Zirkusartisten die Straßen und Plätze in Mülhausen, bereit, ihre Passion für Straßenkunst mit dem Publikum zu teilen. Mit einem bunten Programm aus interdisziplinären Darbietungen (voller Witz, Spott, Engagement, Poesie und Rätsel…) zeigt Scènes de rue abermals sein Bestreben, die Genregrenzen verschwimmen zu lassen. Als eine Stadt von überschaubarer Größe eignet sich Mülhausen bestens für Kunst im öffentlichen Raum: Zahlreiche Plätze, Hinterhöfe und Parks laden Zuschauer und Künstler zu einer Begegnung außerhalb der vier Wände eines Theaters ein. Während des viertätigen Festivals wird der öffentliche Raum so zu einem Ort des Austauschs, des Entdeckens und der Verzauberung – für Groß und Klein gleichermaßen. (C.T.)

Foto: Clément Puig

Weitere Informationen
Website des Festivals (F)

Den Newsletter abonnieren

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
AU GRES DU JAZZ / Hugh Coltman
Jazz | La Petite Pierre | 9. August 2017
AU GRES DU JAZZ / Airelle Besson
Jazz | La Petite Pierre | 12. August 2017