Pfingstfestspiele
Praktisches

Weitere Informationen und Reservierungen:
+33 72 21 30 13-101
info@festspielhaus.de
www.festspielhaus.de

Pfingstfestspiele

22 bis 30 Mai 2015
Festspielhaus Baden-Baden

Die Kunst und ihre Weisen

Zubin Mehta, Rolando Villazón… Das Festspielhaus lädt die größten Klassikkünstler unserer Zeit zu einem Festival von internationalem Format ein.

Neben dem Kino ist die klassische Musik vielleicht die einzige Domäne, die es schafft, Kunst und Eleganz derart zu verbinden. Die Liebhaber kommen in Massen, oft von weit her, um die Werke, Künstler und die wahren Stars zu sehen und zu hören und den Konzertsaal zu bestaunen, der der Bühne der Institution in nichts nachsteht. Das Festspielhaus Baden-Baden brilliert in dieser Domäne und seine Festivals sind ohne Frage die meist besuchten Events in der Region des Oberrheins. Die Pfingstfestspiele versammeln dieses Jahr Künstler wie den mexikanischen Tenor Rolando Villazón, der sich an die Regie von La Traviata von Verdi wagt, und Meister, wie den Pianisten Christian Thielemann. Außerdem tritt der Dirigent Zubin Mehta in einem Konzert mit dem Philharmonischen Orchester von München auf, das sich Brahms und Tchaïkovski verschrieben hat. Mit Spannung wird außerdem das Solokonzert des Pianisten Andras Schiff und Bruckners vierte und neunte Symphonie erwartet, die die Sächsische Staatskapelle Dresden unter der Leitung von Rudolf Buchbinder aufführen wird. Da fehlt nur noch der rote Teppich... (S.D.)

Schlagwörter : Rolando Villazon

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017