Praktisches

Infos und Tickets auf der Homepage des Festivals

www.openairbs.ch

+41 (0) 61 66 66 000

Open Air Basel

14. bis 15. August 2015
Kaserne Basel

Die Mischung macht’s

Das Basler Festival vereint ruhige Momente und laute Dancefloorkracher wie Little Dragon, The Notwist und Michael Kiwanuka zu zwei spannenden Konzertabenden.

Das Open Air Basel macht es wie beim Kindergeburtstag: Für jedes Jahr darf ein Gast eingeladen werden. Sechs Jahre alt wird das beliebte Basler Stadtfest in diesem Jahr und daher werden auch sechs Bands die Bühne auf dem charmanten Kasernenareal bespielen. In diesem Jahr sind bekannte aber keine ganz großen Geburtstagsgäste dabei. Wichtiger ist den Festivalmachern die Mischung aus intimen Musikmomenten und tanzwütigen Stimmungskanonen. Und diese Mischung ist ihnen definitiv gelungen. Am Freitag rocken Little Dragon, The Notwist und die Mark Lanegan Band die Bühne. Die schwedische Synthpopband Little Dragon mischt gekonnt R&B, Electro und Dancesounds. The Notwist weiß ebenfalls mit verschiedenen Einflüssen zu spielen: Komplexe Rhythmen, maschinelle Töne und handgemachte Melodien vermischt das bayerische Quintett zu einer spannenden Klangcollage. Und damit der Abend tanzbar zu Ende geht, rockt der aus Seattle stammende Sänger und Gitarrist Mark Lanegan dann noch richtig ab. Samstag wird Basel dann zum Inselstaat: SOHN, Michael Kiwanuka und Maribou State Live bringen den UK-Sound in die Schweiz. Der Londoner SOHN, der mittlerweile in Wien lebt, berührt mit seiner eindringlichen Stimme und seinen Synthsounds. Michael Kiwanuka bringt mit seinem Soul der Siebziger dann etwas Ruhe in den Abend, bevor Maribou State mit ihrem elektronischen Dancefloorsound nochmal richtig zum Tanzen einladen. (T.B.)

Foto: Little Dragon

Schlagwörter : Elektro - Pop - Rock - The Notwist
Weitere Informationen

 

Das könnte Ihnen auch gefallen

FOIRE AUX VINS

COLMAR | 07 > 17.08.15

 

THE NOTWIST

STRASBOURG | 22.09.15

 

SEA YOU FESTIVAL

FREIBURG | 18 + 19.07.15

 

Inscription NL DE

Enregistrer

Szenik auf Facebook

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Strasbourg | 24. November 2017
Naissance Re-naissance / La Chapelle Rhénane
Klassik | Sigolsheim | 25. November 2017
We're are pretty fuckin' far from okay
Tanz | Strasbourg | 29. November 2017
Kyle Eastwood
Jazz | Schiltigheim | 1. Dezember 2017
Moya Brennan
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 3. Dezember 2017
Teesy
Rock Pop Elektro | Karlsruhe | 6. Dezember 2017
Le cercle de craie caucasien
Theater | Strasbourg | 6. Dezember 2017
Juliette Armanet
Rock Pop Elektro | Strasbourg | 12. Dezember 2017
Alle Verlosungen