Praktisches

Bêtes de Scène

27. bis 29. Juni 2014
Mulhouse

100 %

3 Tage, 18 Künstler: Die 24. Ausgabe des Festivals Bêtes de Scène gibt sich bescheiden, aber gleichzeitig kurzweilig und vielseitig. Live-Performances, Neuentdeckungen und lokale Künstler stehen auf dem Programm.  

Ein genreübergreifendes Programm mit hochkarätigen Künstlern: Bêtes de Scène ist sehr, sehr weit von dem hochtrabenden Anspruch anderer Sommerfestivals entfernt, indem es zu 100 % offen und zu 100 % anders sein will.
Ein Jahr vor seinem 25. Jubiläum wartet das Festival mit einer Ausgabe auf, die sich ausgelassen gibt und den Austausch fördert, besonders durch seine Musikbörse, die dieses Jahr zum ersten Mal stattfindet: Ein Trödelmarkt ganz im Zeichen der Musik! Was die Konzerte betrifft: Live-Sets mit Valy Mo, dem derzeitigen Schützling des Noumatrouff, brillante Bands wie Breton oder Isaac Delusion und hiesige Gruppen wie Colt Silvers , die wir hier nicht weiter vorstellen werden, oder auch Singe Chromés, der neue Liebling der französischen Presse. Eine Ausgabe, die sich gewaschen hat! (C.B.)

Foto: Mouse DTC

Weitere Informationen
-  Website des Festivals Bêtes de Scène (FR)
- Alle Neuigkeiten zum Festival auf Facebook (FR)

szeniks Auswahl
Feadz

27.06.14, 00:00 
Feadz ist niemand anderer als der frühere Mitstreiter der amerikanischen Sängerin Uffie, die uns 2006 mit ihrem zuckersüßen Hip-Hop von Pop The Glock zum Träumen brachte. Produziert hatte den Superhit... Feadz. Nun ist er (endlich!) mit seinem ersten Album Instant Alpha zurück, das zwischen Hip-Hop und Techno pendelt.
Kritik des Albums Instant Alpha auf pitchfork.com (EN)

Isaac Delusion

28.06.2014, 20:30
Kann Pop auch leise sein? Klar, lautet die Antwort von Isaac Delusion, einem Pariser Duo, das trotz seiner Unaufdringlichzeit zu begeistern weiß. Ein sanfter, verträumter Sound zwischen Pop, Electro, Hip-Hop, Folk und Funk, der jeden Zuhörer die Grenzen der Wirklichkeit vergessen lässt. Melodien, engelsgleiche Stimmen, minimalistische und tiefsinnige Klänge. Die idealen Zutaten, um sich treiben zu lassen... an ferne Orte.
Die EP Midnight Sun von Isaac Delusion zum Anhören auf Soundcloud
Interview mit Isaac Delusion (EN)

Mouse DTC

29.06, 20:30
Eine kleine Maus aus Mülhausen, die entschieden frech und maliziös ist (manchmal geradezu herrlich gemein) und sich mit dem Schlagzeuger Arno, der schon an der Seite von Alain Bashung, Miossec oder auch Daniel Darc spielte, sowie mit Gilles an der Gitarre einlässt. Gemeinsam machen sie unter dem Namen Mouse DTC lyrischen Rock, schräg, zeitgemäß und disco, wie wir ihn lieben.
Mouse DTC auf Les Inrocks (FR)

Ebenfalls auf szenik zu sehen

Sehen Sie ebenfalls unsere Artikel und Videos für 
Colt Silvers, am 28. Juni
Singe Chromés, am 28.Juni

Foto: Colt Silvers

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Lou Tavano
Jazz | Nancy | 2. März 2017
La Nuit des Taupes
Theater | Mulhouse | 8. März 2017
2666
Theater | Strasbourg | 11. März 2017
2666
Theater | Strasbourg | 12. März 2017
Le Songe d'une nuit d'été
Theater | Colmar | 15. März 2017
Triptyque
Tanz | Luxembourg | 17. März 2017
Les ombres blanches
Tanz | Strasbourg | 18. März 2017
Alle Verlosungen