Baloise Session

25 Oktober bis 14 November 2013
Event Halle / Foire de Bâle

Pop(ulär)

Das Basler Herbstfestival ändert seinen Namen in Baloise Session. Achtung: Einige Veranstaltungen sind bereits ausverkauft, darunter die Konzerte von Eric Clapton!

Seit 28 Jahren strömen zahlreiche internationale Künstler zum Musikfestival nach Basel. Das europäische Publikum konnte bereits Miles Davis, Nina Simone, Jamiroquai, Morcheeba oder auch Jamie Cullum auf der Bühne bewundern. Das Festival, bei dem Jazz, Blues, Rock, Funk und Hip-Hop aufeinander treffen, hat auch schon viele Newcomer, insbesondere aus der Schweiz, bekannt gemacht. Bei der diesjährigen Opening Night wird der Schweizer Bligg gemeinsam mit Zaz auf der Bühne stehen. Unter dem Motto Urban Grooves wird Stress, der Rapper aus Lausanne, das Mikro an Iyeoka weitereichen, zu deren musikalischen Vorbildern Lauryn Hill zählt. Nach einem Abend mit Gloria Estefan wird das Publikum am 4. November Patricia Kaas lauschen, wie sie Chansons von Edith Piaf singt, sowie der jungen britischen Popsängerin Birdy, die mit Coverversionen aktuellerer Songs aufwartet. Ein wunderbares Best of!

Schlagwörter : Baloise session
Weitere Informationen

Den Newsletter abonnieren

Diesen Monat auf szenik

CLUB Szenik
szenik verlost Karten für die folgenden Veranstaltungen:
Infinita
Theater | Karlsruhe | 18 Dezember 2016
Robin Hood
Tanz | Basel | 26 Dezember 2016
Rentrer au volcan
Theater | Basel | 6 Januar 2017